Klasse 4a

Erlebnisse und Aktionen der Klasse 4a

Besuch der Saalequelle

Am Donnerstag, dem 17.05. machten sich die Klassen 3a, 4a und 4b mit ihren Lehrkräften Frau Böhringer, Frau Kneißl, Frau Riegel, Herr Dick und Herr Thiel auf den Weg zur Saalequelle. Der Bus brachte uns zunächst zum Wanderparkplatz in Zell. Von dort erkundeten die Schüler den Naturlehrpfad im Münchberger Stadtwald. Anhand vieler interessanter Schautafeln und Informationen über Bäume und Tiere konnte Gelerntes vertieft oder Neues entdeckt werden. An der Saalequelle wurde Rast gemacht. Von dort ging es auf einem schönen Waldweg wieder zum Bus zurück. Es war für alle Schüler ein spannender und lehrreicher Tag. 

 

Kinder der Klasse 4a als Lesepaten in der SVE 1

Die Kinder der SVE warten regelmäßig auf ihre Lesepaten. Passende Geschichten zu aktuellen Themen wie Jahreszeiten, Adventszeit, lustige Tiererlebnisse usw. lesen die Kinder der Klasse 4 den Kleinen vor.

Die Kinder der SVE freuen sich, spannende Geschichten zu hören und eine besondere Zuwendung zu erfahren. Konzentration und Aufmerksamkeit werden ganz nebenbei trainiert.
Aber auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a können eine Menge lernen, z.B. auf die kleinen Zuhörer einzugehen, geduldig Fragen zu beantworten, ein gutes Vorbild zu sein und vor allem deutlich und betont vorzulesen, denn nur so werden die Geschichten von den Jüngsten auch verstanden!
 
Wir alle wissen: 
 
"Kinder haben zu Kindern einen ganz besonders guten Draht" und "Jeder lernt von jedem"